Nero
Führen Sie folgende Schritte durch:
• Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Wiedergabe“.
• Bitte überprüfen Sie Ihre NVidia- bzw. AMD- Grundeinstellungen.
• Noch Probleme? Bitte kontaktieren Sie den technischen Support.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Bitte kontaktieren Sie den technischen Support.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Zu diesem Umstand kann es bei Verwendung einer HDMI-Verbindung zur Anzeige kommen. Am Schluss des NVidia 3D-Setups erscheint die Option „Nach Setup auf 3D-Auflösung umstellen“. Wählen Sie diese Funktionen vor Beenden des Assistenten ab. Sollte sich das Setup schon geschlossen haben, ändern Sie manuell Ihre Windows-Bildschirmauflösung, indem Sie einen Rechtsklick auf dem Desktop machen und als „Bildschirmauflösung“ „1920 x 1080“ auswählen
Keine Veränderung? Bitte überprüfen Sie Ihre NVidia- bzw. AMD- Grundeinstellungen.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Ja. Nero Multimedia Suite Platinum HD enthält das Blu-ray Disc Playback Plug-in, mit dem Sie in Nero MediaHub HD-Filme in atemberaubender Bild- und Tonqualität betrachten können
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Wenn Sie erfolgreich auf Nero 10 aktualisiert haben, wie dies seit dem 19. April möglich ist, werden Sie festgestellt haben, dass Ihnen anstelle von Nero MediaHub jetzt der neue und verbesserte Medienmanager Nero Kwik Media zur Verfügung steht. Der Name und das Logo haben sich zwar geändert, aber Sie erhalten weiterhin dieselben tollen Funktionen, die Sie bereits von Nero MediaHub kennen – und vieles mehr.

Bleiben mir meine alten Projekte erhalten und kann ich all die Funktionen von Nero MediaHub weiter nutzen?
Ja. Alle Ihre Projekte, gekauften Apps und Ihre Medienbibliothek stehen Ihnen über Ihr Konto weiter zur Verfügung und Sie können jederzeit darauf zugreifen. Außerdem stehen Ihnen in Nero Kwik Media natürlich auch weiterhin all die vertrauten Funktionen zur Verfügung, die Sie schätzen gelernt haben. So können Sie u. a. Folgendes tun:
- alle Ihre Fotos, Videos und Musiktitel organisieren
- Diashows und Playlists erstellen
- Medien in sozialen Netzwerken freigeben

Gibt es zusätzlich auch neue Funktionen?
Ja, die gibt es! Nero Kwik Media enthält die folgenden neuen Funktionen:
- Automatisches Entfernen des Rote-Augen-Effekts aus Fotos
- Anzeigen von Playlists (Wiedergabelisten) aus iTunes und Windows Media Player
Und nicht zu vergessen: die kostenlose Testversion von Nero Kwik Faces, einer App, die Personen in Fotos anhand ihres Gesichts erkennt!
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Von Blu-ray zu HD-Video: Für alle, die selbst Videos erstellen möchten, bietet Nero 11 alles, was Sie für HD-Filme in bester Kinoqualität benötigen. Wenn Sie über einen modernen AVCHD-Camcorder verfügen, importieren Sie Ihre Videodateien direkt in Nero 11 und brennen Sie sie auf Blu-ray-Disk oder konvertieren Sie sie ins AVCHD- oder MPEG 2-HD-Format – dank SmartEncoding gehören Formatprobleme der Vergangenheit an.
Nero 11 unterstützt die Blu-ray-Disk-Wiedergabe über die App Nero Kwik Blu-ray.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Ursache dieses Problems kann die Verwendung spezieller NVidia-Grafiktreiber sein. Nero kann diese von der Hardware verursachten Probleme nicht umgehen. Sie können dieses Problem beheben, indem Sie die neuesten Grafiktreiber für Ihr System erneut installieren.
Führen Sie folgende Schritte durch:
a. Besuchen Sie die NVidia-Homepage unter .
b. Unter den Treiberkonfigurationen wählen Sie „Benutzerdefiniert“ und wählen „Neuinstallation durchführen“.
c. Starten Sie den NVidia Setup Wizard: Start NVIDIA Corporation 3D-Anzeige zulassen.
d. Am Ende des NVidia-Setupprozesses entfernen Sie das Häckchen bei „Nach Beenden des Setups zu 3D-Anzeige wechseln“.
Keine Veränderung? Bitte überprüfen Sie Ihre NVidia- bzw. AMD- Grundeinstellungen.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!
Führen Sie folgende Schritte durch:
• Öffnen Sie in Windows die Systemsteuerung und navigieren Sie zu den Audiogeräten. Unter der Registerkarte „Wiedergabe“ wählen Sie Ihr HDMI-Gerät für die Wiedergabe aus und legen es als Standard fest.
• Öffnen Sie in Nero Blu-ray Player „Optionen“ aus. Im Audio-Dialogfeld wählen Sie als Ausgang „S/PDIF/HDMI“ aus.
So gibt der Player das Audiosignal an Ihren Receiver weiter, der ggf. den gerade verwendeten Audiocodec anzeigt.
Keine Veränderung? Bitte überprüfen Sie Ihre NVidia- bzw. AMD- Grundeinstellungen.
War diese FAQ hilfreich für Sie? This FAQ helped me!This FAQ did not help me!