Nero

Audio-CD brennen

In diesem Tutorial können Sie Schritt für Schritt nachvollziehen, wie Sie in Nero StartSmart Audiodateien von Ihrer Festplatte auswählen, um sie auf eine Audio-CD zu brennen, die auf allen gängigen Wiedergabegeräten abgespielt werden kann. Um eine Audio-CD zusammenzustellen, werden die Quelldateien, die in verschiedenen Audioformaten vorliegen (z.B. MP4, MP3 oder WMA), vor dem Brennen automatisch in das Audio-CD-Format umgewandelt.

Bitte beachten Sie, dass einige CD-Player keine CD-RWs wiedergeben können. Verwenden Sie zum Brennen von Audio-CDs den Disktyp CD-R.

 

Folgende Voraussetzung muss erfüllt sein:

  • Sie haben Nero StartSmart gestartet.

Um eine Audio-CD zu brennen, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Klicken Sie auf das Menüsymbol Audio brennen.

  2. Der Bildschirm Audio-CD brennen wird eingeblendet.

  3. Wählen Sie den Disktyp Audio-CD.

  4. Der Bildschirm Brennen Sie Audio-CDs wird eingeblendet.


    NSS_WIW_Burn Audio-CDs screen

  5. Wenn Sie einen CD-Titel angeben wollen, geben Sie einen Namen in das Eingabefeld Titel (CD-Text) ein, z.B. Meine Lieblingsmusik.
  6. Wenn Sie einen Interpreten angeben wollen, geben Sie einen Namen in das Eingabefeld Interpret (CD-Text) ein, z.B. Verschiedenes.
  7. Wählen Sie im Auswahlmenü Ziellaufwerk ein Laufwerk, z.B. F:.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.

  9. Ein Browser-Fenster wird geöffnet.

  10. Wählen Sie einen Ordner, in dem sich die Audiodateien befinden, die Sie brennen wollen, z.B. den Ordner Meine Musik.

  11. Der Ordner wird geöffnet und die Audiodateien werden angezeigt.

  12. Wenn Sie mehrere Audiodateien auf einmal auswählen wollen, klicken Sie z.B. auf Track 1. Drücken Sie dann die Umschalttaste und halten Sie diese gedrückt, während Sie auf Track 14 klicken.

  13. Die Audiodateien Track 1 bis Track 14 werden markiert.

  14. Klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen.

  15. Die gewählten Audiodateien werden im Bildschirm Brennen Sie Audio-CDs aufgelistet. Ein Kapazitätsbalken am unteren Rand des Bildschirms zeigt die gesamte Länge der Musikdateien (in Minuten) an, die auf die CD gebrannt werden sollen.


    NSS_WIW_Burn Audio-CDs screen with titels


    Wenn der Kapazitätsbalken grün angezeigt wird, können alle Audiodateien auf die CD gebrannt werden. Ist der Kapazitätsbalken rot, passen nicht alle Audiodateien auf die CD. Sie haben die Möglichkeit, Audiodateien wieder aus der Liste zu entfernen.

     

  16. Wenn Sie eine Audiodatei entfernen wollen, wählen Sie die gewünschte Audiodatei, z.B. Track 3, und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

  17. Die gewählte Audiodatei wird aus der Liste entfernt.

  18. Klicken Sie auf die Schaltfläche Brennen.

  19. Ein Dialogfenster wird geöffnet und fordert Sie auf, einen leeren CD-Rohling in ein Laufwerk einzulegen.

  20. Legen Sie einen leeren CD-Rohling in das gewählte Laufwerk, z.B. F: , ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Laden.

  21. Der Brennvorgang wird gestartet. Ein Fortschrittsbalken im linken unteren Bereich des Bildschirms zeigt den Brennfortschritt an. Nachdem der Brennvorgang beendet ist, wird ein Dialogfenster geöffnet.

  22. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Sie haben Audiodateien von Ihrer Festplatte auf eine Audio-CD gebrannt.





Video im Vollbildmodus starten



Testen Sie Ihr Wissen Interaktiv


Absolvieren Sie jetzt die interaktive Übung

Übung Starten