Nero General CleanTool

Für Nero 9, Nero 8, Nero 7 und Nero BackItUp4

Hatten Sie Probleme beim Deinstallieren eines Nero-Produkts?

Verwenden Sie das Nero General CleanTool, um alle noch bestehenden Nero-Einträge von Ihrem Computer zu löschen.

Bitte gehen Sie hierfür wie folgt vor:

Laden Sie das Nero General CleanTool auf Ihre Festplatte herunter.

Entpacken Sie die ZIP-Datei mit WinZip oder WinRAR und speichern den Inhalt auf Ihrer Festplatte. Doppelklicken Sie auf die entpackte EXE-Datei, um das CleanTool zu starten.
Das Fenster "Nero General CleanTool" öffnet sich. Die installierte Nero Version wird angezeigt.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor der Nero Version, die Sie entfernen möchten.
Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Säubern".

Ein Statusfenster öffnet sich. Die Ausführung des Tools kann einige Minuten dauern. Warten Sie, bis der Fortschrittsbalken ganz durchgelaufen ist.

Klicken Sie im Fenster „Nero General CleanTool“ auf die Schaltfläche „Verlassen“, sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist. Starten Sie den PC neu. Das Nero General CleanTool hat alle Nero Einträge von Ihrem System entfernt.


Download